top of page

Kantersieg gegen Göritzhain


Spielbericht: SG 1899 Striegistal gegen Mühlauer FV

In einem freudebereitenden Heimspiel empfing unsere 1. Mannschaft den SV Rotation Göritzhain und bot den 170 Zuschauern vom Anpfiff weg ein wahres Fußballfest!


Die ersten 20 Minuten des Spiels waren geprägt von einem ausgeglichenen Kräftemessen beider Mannschaften. Doch schon zu Beginn zeichnete sich ab, dass unsere Jungs gewillt waren die Punkte an der Gartenstraße zu behalten. Bereits früh erzielte Fritz Klapper die Führung (2'). Doch die Freude währte nicht lange, denn Göritzhain münzte ihren hohen Ballbesitzanteil zu Beginn der Partie um und erzielte nach einem Fehler im Spielaufbau der Mühlauer den Ausgleich (16'). Der erneute Führungstreffer durch Nick Raddatz, der einen Fernschuss mit links ins lange Eck platzierte, markierte den Wendepunkt des Spiels (25'). Von diesem Moment an übernahm Mühlau die Kontrolle und dominierte das Geschehen auf dem Platz. Fritz Klapper und Jonas Jost erhöhten auf 3:1 (29') und 4:1 (36') und sorgten somit für einen verdienten Pausenstand. In der zweiten Halbzeit gelang es den Gästen aus Göritzhain kaum, sich aus ihrer eigenen Hälfte zu befreien. Unsere 1. Mannschaft setzte ihr druckvolles Spiel fort und baute die Führung kontinuierlich aus. Matteo Macht erhöhte auf 5:1 (53') mit einem platzierten Schuss in die lange Ecke, gefolgt von einem Treffer von Patrick Berthold nach einer Ecke, der das Ergebnis auf 6:1 (66') erhöhte. Nick Raddatz steuerte sein zweites Tor des Tages bei und machte das 7:1 (85') perfekt.

Das Ergebnis spiegelte die Dominanz unserer Jungs wider und war in dieser Höhe vollkommen verdient. Auch wenn die ersten 20 Minuten des Spiels schwierig waren, konnte Mühlau letztendlich seine Klasse und Stärke unter Beweis stellen. Mit diesem überzeugenden Sieg bleibt unsere 1. Mannschaft weiterhin ungeschlagen oben in der Tabelle.


Am kommenden Sonntag (15.10.2023) ist wieder Pokalzeit! Zuhause an der Gartenstraße trifft das Team von Toni Köhler und Philipp Zahm auf den Mittelsachsenligisten TSV 1888 Falkenau. Anstoß ist 15:00 Uhr.


Männer, Mittelsachsenklasse, Staffel 1, 7. Spieltag

Mühlauer FV - SV Rotation Göritzhain 7:1 (4:1)

Mühlau: D. Raddatz - M. Jost (60' Herrmann), H. Richter, Schröder (18' Hähnel), Wirth, Metzner, N. Raddatz, Macht, F. Klapper, P. Berthold, J. Jost (46' P. Richter)


Torfolge: 1:0 F. Klapper (2'), 1:1 (16'), 2:1 N. Raddatz (25'), 3:1 F. Klapper (29'), 4:1 J. Jost (36'), 5:1 Macht (53'), 6:1 P. Berthold (66'), 7:1 N. Raddatz (85')

Zuschauer: 170

Comentarios


SPONSOREN UND PARTNER

bottom of page